Salfeld

Kindersicherung

Zeitkontrolle und Internetfilter

Kinder gehören an den Computer. Sie spielen und verbessern dabei ihre Fähig- und Fertigkeiten. Sie lernen. Sie führen Brieffreundschaften. Und sie schlagen im Internet Fakten für die Hausaufgaben nach. Das ist gut so. Leider müssen die Kinder auch vor dem Computer geschützt werden. Weil sie vor dem Bildschirm jedes Zeitgefühl verlieren und am Ende nur noch spielen, anstatt sich mit den Freunden zu treffen. Und weil im Internet auch Gefahren auf sie warten. Verantwortungsvolle Eltern installieren aus diesem Grund die Kindersicherung auf jedem PC, der für die Kinder zugänglich ist.

Kategorie:

Sicherheit

Hersteller:

Salfeld

Lieferform:

ESD

Sprache(n):

Deutsch

Betriebssystem:

Win

Testversion:

30 Tage

Grundlegende Funktionen:

• Sperren von gängigen Tauschbörsen/Filesharing Programmen
• Ca. eine Million unerwünschter Seiten bereits hinterlegt
• Jugendschutzfilter der Bundesprüfstelle
• Email-Report bei PC Start,Stop und Tagesstatistik
• Festlegen von Zeitlimits, entweder täglich oder pro Wochentag
• Festlegen von Internet-Zeitlimits, pro Tag oder pro Woche
• Festlegen von “Sperrzeiten” für den PC (z.b. ab 23:00)
• Bequemes Verlängern von Laufzeiten durch Passwort oder TANs

• Definieren von “unerwünschten” Inhalten anhand Stichwörtern
• Zeitliches Einschränken bestimmter Internetseiten (z.B. Videos,Online-Spiele)
• Zeitliche Einschränkungen für jede EXE-Datei getrennt festlegbar
• Legen Sie fest, welche EXE-Dateien immer erlaubt sind (z.B. Vokalbeltrainer)
• Protokolldatei unabhängig der Zeitlimits > wer ist wie lange vor dem PC ?
• Sperren der wichtigsten Systemeinstellungen von Windows
• Sperren von Verzeichnissen für einzelne Benutzer, Ihre Daten sind somit geschütz.

Testen Sie Kindersicherung jetzt

Kaufoptionen:

zum Software Onlineshop

 

• Ferienzeit-Verlängerung -> Ein Klick und in den Ferien ist mehr PC Nutzung erlaubt
• Einfacher Import und Export von Einstellungen und Sperrlisten
• Versand von Protokollen an jede E-Mail Adresse möglich
 

Win Control

Mit noch mehr Einschränkungen

Win Control ermöglicht es Ihnen, Ihren PC individuell vor System-Vandalismus, geänderten Desktop-Einstellungen, falschen Passwörtern zu schützen. Legen Sie fest, welche Programme der User ausführen darf und welche nicht. Machen Sie Schluß mit installierten Raubkopien, verstellten Windows-Oberflächen, gelöschten Symbolen und geänderten Systemeinstellungen auf Ihren Rechnern! Mit Win Control schränken Sie nicht nur erfolgreich den Zugriff auf Systemdateien ein, sondern verhindern ganz nebenbei auch noch Spielereien, wie z.B. "Solitär". Ihren Benutzern wird das sicher nicht gefallen - Ihnen umso mehr, denn: Ist ein eingerichteter Rechner einmal mit "Win Control" geschützt, sind Änderungen nur noch mit Ihrem Passwort möglich.

Kategorie:

Sicherheit

Hersteller:

Salfeld

Lieferform:

ESD

Sprache(n):

Deutsch

Betriebssystem:

Win

Testversion:

30 Tage

Grundlegende Funktionen:

• Startmenü einschränken
Blenden Sie alle nicht benötigten Elemente des Startmenüs pro Benutzer aus.
• Systemsteuerung sperren
Sperren Sie wichtige Teile der Systemsteuerung vor fremdem Zugriff!
• Ordnung auf dem Desktop
Legen Sie ein festes Hintergrundsbild fest, sperren Sie Änderungen uvm.
• Nur bestimmte Programme
Legen Sie in dieser Liste genau fest, welche Programme erlaubt sind und welche nicht.

• Laufwerke ausblenden
Blenden Sie Laufwerke Ihrer Wahl aus dem Explorer und dem Desktop aus.
• Netzwerk Sicherheit
Beschränken Sie den Zugriff und die Einstellungen im Netzwerk (keine fremden Gruppen etc).
• Internet einschränken
Schränken Sie gezielt den Internet Explorer ein (z.B. kein Speichern von Bildern, keine Downloads, kein Drucken, keine Einstellungen).

Testen Sie Win Control jetzt

Kaufoptionen:

zum Software Onlineshop

 

• Verbergen Sie sonstige Einstellungen und setzen Sie ein festes Hintergrundsbild.

User Control

Unerwünschte Anwendungen und Inhalte sperren

Der Computer ist ein starkes Werkzeug. Leider kontrolliert der PC selbst nicht, für welche Zwecke er eingesetzt wird. Das ist aber oft nötig, denn wenn die Mitarbeiter in der Firma heimlich Raubkopien aus dem Internet herunterladen, Schüler den Schulcomputer zweckentfremden oder Besucher einer Messe den Ausstellungs-PC völlig neu konfigurieren, dann kann das Probleme mit sich bringen. Die Software richtet sich gezielt an kleine und mittelständische Firmen, an Schulen, an Behörden und natürlich auch an Privatanwender, die ihren Rechner schützen möchten. User Control verhindert den Start von Programmen und den Aufruf von Internetseiten, die der Administrator auf eine Schwarze Liste gesetzt hat.

Kategorie:

Sicherheit

Hersteller:

Salfeld

Lieferform:

ESD

Sprache(n):

Deutsch

Betriebssystem:

Win

Testversion:

30 Tage

Grundlegende Funktionen:

• Benutzerverwaltung
Sehen Sie auf einen Blick für welche Benutzer oder Gruppen Einschränkungen gesetzt sind.
• Besserer Software-Filter
 Für jedes einzelne Programm legen Sie fest, ob es immer, niemals oder nur zu bestimmten Zeiten gestartet werden darf.
• Fenstertitel kontrollieren
 Neben der Kontrolle von einzelnen Anwendungen können Sie auch beliebige Windows-Fenstertitel sperren oder nur zeitlich erlauben. Fenstertitel können sowohl systemweit, als auch nur in einer Anwendung eingeschränkt werden.
• Desktop-Schutz: Damit ein einmal eingerichteter Desktop so bleibt wie er ist, können Sie ein festes Hintergrundbild setzen. Einzelne Symbole können vor dem Verschieben, Löschen oder Umbenennen geschützt werden. Selbst ein Ausblenden des Startmenüs oder der Taskbar ist möglich.
 

• Sicher im Internet
Legen Sie anhand von Filter-Rubriken (z.B. Sex,Chat) fest, welche Inhalte Sie im Internet gestatten möchten und welche nicht. Ebenfalls lassen sich Downloads von EXE und ZIP-Dateien unterbinden.
• Internetseiten
Hier können Sie erwünschte Seiten festlegen, die der Benutzer für seine Arbeit benötigt. Darüber hinaus gehende Seiten lassen sich auf Wunsch komplett sperren. Sie können bestimmte Webseiten auch nur zeitlich erlauben (z.B. für die Mittagspause).
• System-Schutz Startmenu und Desktop
 Hier können Sie eine Vielzahl an Windows-Systembeschränkungen setzen. Blenden Sie einzelne Einträge aus dem Startmenu aus, sperren Sie die Systemsteuerung, verhindern Sie das Abmelden oder Herunterfahren und vieles mehr.

Testen Sie User Control jetzt

Kaufoptionen:

zum Software Onlineshop

 

• Protokolle
Hier sehen Sie genau, wann was von wem auf Ihrem Rechner geschah. Neben der Auflistung der gestarteten Programme sehen Sie auch, welche Internetseiten wann besucht wurden. Die Liste lässt sich in gängige Formate ex- portieren.
• System Schutz Netzwerk
 Schränken Sie in diesem Bereich den Zugang zu wichtigen Einstellungen an Ihrer Netzwerkumgebung ein. So können Sie z.B. genau festlegen, welche Bereiche des Netzwerks für den Benutzer sichtbar sind und welche nicht.

Exe Passwort

Kennwortschutz für Anwendungen

Exe Passwort erlaubt Ihnen jede x-beliebige EXE-Datei mit einem eigenen Kennwort zu schützen. Das Kennwort wird dabei direkt in der EXE-Datei hinterlegt. Ein beliebiges Kennwort einer Datei zuzufügen ist besonders einfach: Einfach auf dem Desktop/im Startmenu oder im Explorer die gewünschte Datei auswählen, das Kontextmenu aufrufen (Rechtsklick), Passwortschutz wählen, Kennwort eingeben – Fertig. Ab sofort muss beim Starten der EXE-Datei ein Kennwort eingegeben werden.

Kategorie:

Sicherheit

Hersteller:

Salfeld

Lieferform:

ESD

Sprache(n):

Deutsch

Betriebssystem:

Win

Testversion:

30 Tage

 

 

 

Testen Sie Exe Passwort jetzt

Kaufoptionen:

zum Software Onlineshop

 

 

 

 

 

09.10.2016
 

BuiltByVX2

Copyright VersionX and the featured suppliers. All rights reserved.
Trademarks are the sole property of the manufacturers listed on this site.

Zuletzt aktualisiert: